Die Theatergruppe „Die Zusammegestobbelde“ übergab beim Pfarreifest an Pfarrer Hermann Fuchs einen Scheck über 1.500 Euro für die Orgelsanierung. In uneigennütziger Weise spendet diese agile Truppe immer wieder ihr „eingespieltes“ Geld für Schule und soziale Einrichtungen. Für die Schauspieler war es diesmal selbstverständlich, einen hohen Betrag zum „großen Projekt der Orgelsanierung“ zu spenden. Eine tolle Idee. Danke dafür!

Regelmäßig begeistern uns die Schauspieler der Zusammegestobbelde auf Festen und öffentlichen Veranstaltungen mit ihren „darstellenden Künsten“. Zur Freude der vielen Zuschauer führten sie am Dorffest an Pfingsten zweimal ihr Theaterstück „Der Froschkönig“ auf. Die Originalfassung wurde eigens dafür umgeschrieben. Seitenhiebe auf benachbarte Gemeinden durften natürlich, mit großem Beifall des Publikums, nicht fehlen. Im gespielten Märchen konnte der Froschkönig sogar die defekte Mosbacher Kirchenorgel wieder reparieren und zum Klingen bringen. Leider aber nur im Märchen!

Ein Ausschnitt bei der „Froschkönig“-Aufführung am Mosbacher Dorffest.

Deshalb sammelte die Mosbacher Theatergruppe „Die Zusammegestobbelde“ nach jeder Aufführung ihres Theaterstücks bei den Zuschauern eifrig für die Orgel.

470 Euro hatten sie beim begeisterten Publikum eingesammelt. Diesen Betrag erhöhten die Schauspieler auf die beachtliche Summe von 1.500 Euro, die sie am Pfarreifest an Pfarrer Hermann Fuchs übergeben konnten.

Bei der Übergabe bedankte sich die Regisseurin der Gruppe, Elisabeth Jörg, auch bei den Zuschauern für ihre Spendenbereitschaft. Es sei auch für sie alle selbstverständlich, sich an dem großen „Unternehmen der Orgelsanierung“ zu beteiligen. Wenn viele große und kleine Spenden und Aktionen dazu beitragen, dann schaffen wir das gemeinsam, diese große Summe von 160.000 Euro zusammenzutragen! Danke dafür!

Der Weg ist aber noch weit!

Machen auch Sie mit!

 

Für jede noch so kleine Spende sind wir dankbar, große Spenden werden gerne auch veröffentlicht und Spendenquittungen ausgestellt.

Karl-Heinz Daniel